layout graphik
layout graphik

Die 124er

Obwohl meine ersten Kontakte mit der Carrerabahn mit einer Universal stattgefunden haben, ist die 124er mein absoluter Favorit. Der große Maßstab bietet einfach viel mehr Möglichkeiten z. B. um Fahrzeuge selbst zu bauen. Es gibt eine breite Auswahl an Plastikbausätzen im Maßstab 1:24 und das Fahrverhalten gefällt mir beim größeren Maßstab einfach besser. Dafür ist die Auswahl an fahrfertigen Fahrzeugen leider ziemlich klein im Vergleich zum Maßstab 1:32.

Die allermeisten Bahnteile meiner 124er Bahn sind eigentlich Carrera Exklusiv Teile. Die Oberfläche ist bei den 124er Streckenteilen zwar besser, aber die Bahnteile auszutauschen ist mir zu kostenintensiv. Na ja, vielleicht mach ich das ja irgendwann in der Zukunft mal noch.

Streckenplan und Daten

Streckenplan der 124er Bahn


Die Universal

Da ich an meinem Hauptwohnsitz nicht genügend Platz für meine 124er hatte, und weil meine Slotcar Begeisterung mit einer Universal begonnen hatte, habe ich mir aus mehreren Quellen (überwiegend ebay, aber auch Slotmania und die Ramschkiste beim örtlichen Spielwarenhändler) eine Universal Bahn zusammengekauft. Da die Bahn in einer Ecke des Wohnzimmers permanent aufgebaut war, war eine kleine Grundfläche eines der Hauptkriterien für die Streckenplanung.
Zwischenzeitlich bin ich umgezogen und habe Platz für die oben vorgestellte 124er Bahn. Seither liegt die Universal aber leider in Kartons verpackt.

Streckenplan und Daten

Streckenplan der Universal Bahn